Kommentare: 33
  • #33

    Barbara (Dienstag, 17 Mai 2022 23:12)

    Wir können Franzi wärmstens empfehlen, denn dank ihren Tipps und Erklärungen haben wir gelernt, unseren unsicheren Strassenhund zu einem tollen Begleiter zu machen.
    Die Interventionen von Franzi sind klar verständlich, gut umzusetzen und alltagstauglich. Wir freuten uns auf jede Stunde mit Franzi, die mit ihrer frischen Art alle unserer Familie begeisterte.

  • #32

    Isabel (Freitag, 29 April 2022 09:25)

    Immer wieder kippte die Balance zwischen mir und meinem Hund aus dem Ruder. Verschiedene Trainingsansätze haben wenig bis gar keinen Erfolg gebracht. Mein Hund konnte sich auf nichts konzentrieren, forderte mich ständig heraus, war unruhig und unausgeglichen. Die Hundespaziergänge wurden zu einer Geduldsprobe für mich und meinen Hund. Dank Franzi haben wir wieder mehr Ruhe in unseren Hund-Mensch-Alltag gebracht. Mit Ruhe und Einfühlungsvermögen vermittelte Franzi uns worauf es ankommt um eine gute Beziehung zwischen Mensch und Hund zu leben. Ich habe gelernt, dass er Mensch manchmal nicht die richtigen Ideen hat, was die Bedürfnisse des Hundes anbelangt. Ich bin froh, dass ich das dank Franz jetzt endlich besser verstehe. Der Alltag, die Spaziergänge und gemeinsamen Erlebnisse mit unserem Familienhund machen wieder viel Freude.
    Danke vielmals für deine Unterstützung! Ich kann dich nur weiterempfehlen!

  • #31

    Christoph (Freitag, 01 April 2022 18:43)

    Dank Franzi konnte ich meine Angst vor Hunden überwinden und Zugang zu meinem Deutscher Schäfer Welpen bekommen.
    Ich bekam sehr viele wertvolle Tips über Hunde, ihr natürliches Verhalten, den richtigen Umgang und was es alles zu beachten gilt.
    Da weder ich noch mein Hund auf Leckerli reagiert, war Franzi genau die richtige für uns! Durch sie habe ich Spass und Freude am Hund bekommen und er weiss jetzt, dass ein feiner Knochten besser schmeckt als Hände, Füsse, Beine und Teppiche...
    Vielen Dank für die Unterstützung und Hilfe!

  • #30

    Gabi Nussbaumer (Dienstag, 29 März 2022 13:11)

    Meine Bordercollie Hündin ist nicht leicht zu führen. Bei unseren Spaziergängen startete sie durch, ihr jagdtrieb war extrem und kooperativ mit mir war sie auch nicht. Franzi war für uns ein Geschenk. Beim Erstgespräch hat sie bei uns zu Hause unser Problem erkannt. Vorher habe ich mit verschiedenen Hundetrainer/innen gearbeitet und auch Onlinekurse besucht. Es war nicht richtig Zielführend, sondern ich war Verzweifelt. Mit Franzi haben wir über Ressourcen und Korrekturen gearbeitet. Mit ihrer Epathie und Geduld haben wir in nur 5Std. So viel erreicht. Bianca ist zu Hause entspannt, auf den Spaziergängen hat meine Maus ihren Jagdtrieb stark reduziert, so das wir entspannt gehen können. Meine Fragen hat Franzi mir beantwortet und mir wieder Mut gemacht. Herzlichen Dank Franzi das du uns dies ermöglicht hast. Gerne werde ich Dich weiter empfehlen.
    Alles Liebe Gabi und Bianca.

  • #29

    Barbara (Freitag, 25 März 2022 14:57)

    Liebe Franziska
    Ich weiss noch als ich dich im Dezember angerufen hatte. Ich war völlig verzweifelt. Meine beiden Mädels (Havaneser) hatten die Kontrolle übernommen. Mit Caja konnte ich nicht spazieren gehen, ohne ein stetes Gebelle. Alles hat sie angebellt. Nala ist diesbezüglich eine ruhige Spaziergängerin. Auch an unserem Garten konnte niemand vorbeilaufen, ohne bei dieser Aktion, da war Nala extremer, von den zwei Mädels inbrünstig und laut angebellt zu werden. Egal ob Kinder, Velofahrer, etc. Das gleiche Szenario wenn es geklingelt hat. Franziska hat mir beigebracht, dass ich der „Chef“ bin. Sie hat mir super Ratschläge gegeben, die ich dann umsetzen konnte. Die Verhaltensänderung ist beeindruckend. Mit Caja kann ich heute problemlos spazieren gehen. Ich weiss wie ich mich zu verhalten habe. Das gibt Caja und mir eine Sicherheit. Wir können nun die gemeinsamen Spaziergänge geniessen.Das Gebelle im Garten und Klingelläuten hat praktisch aufgehört. Es ist für die Mädels und uns eine Befreiung. Ich schätze die direkte Art von Franziska sehr. Auch wenn ich manchmal einen kleinen Widerstand verspürte. Im nachhinein habe ich gut getan Franziska zu vertrauen. Alles ist entspannter und friedlicher geworden. Meine Mädels gönnen sie jetzt auch den Schlaf den sie benötigen. Sie müssen jetzt nicht mehr alles kontrollieren. Liebe Franziska, ich danke dir von Herzen für deine Unterstützing!! Dank dir konnte ich meine Mädels bestens sozialisieren. Gerne empfehle ich dich weiter.
    Liebe Grüsse
    Barbara

  • #28

    Gabriella und Bianca Dienstag, 15 März 2022 (Mittwoch, 16 März 2022 00:04)

    Seid vier Jahren begleitet mich Bianca mit Ihrem Rucksack, den sie immer wieder von neuem ausgepackt hat. Sie startete immer wieder auf dem Spaziergang durch und war überhaupt nicht kooperativt.Wir haben mit verschiedenen Trainer/innen gearbeit, haben Onlinecoachings besucht, aber keine dieser Methoden hat uns an unser Ziel gebracht. Es kam die Zeit, wo sich Grundlegend etwas ändern musste, da unsere Probleme immer die selben waren. Der Zufall hat Franzi zu mir geführt. Bei unserem ersten Gespräch, hat sie mir mit ihrer empathischen und ehrlichen Art das Problem aufgezeigt. In nur 5 Stunden durfte ich viel über Bianca und wie sie zu führen ist lernen. Unsere Spaziergänge sind jetzt entspannt und auch zu Hause hat sie das Bedürfnis gestreichelt zu werden und leckt sogar meine Hand. In keinster Weise hätte ich es für möglich gehalten, das wir unserem Ziel so nahe sind. Liebe Franzi, ich möchte mich von ganzem Herzen bei Dir für deine Geduld, die du mir entgegen gebracht hast bedanken. Du hast all meine Fragen beantwortet. Es war eine lehrreiche und tolle Zeit. Ich werde dran bleiben, und bin überzeugt, dass wir uns wiedersehen werden. Alles Liebe Gabriella und Bianca

  • #27

    Jana (Donnerstag, 10 März 2022 23:11)

    Als ich geshen hab wie postiv sich der Hund eines guten Freundes verändert hatte wollte ich umbedingt auch zu Franzi da meine Maus und ich so unsere „Problemchen“ hatten. Also wurde aus „Ich brauch Hilfe bei Hundebegegnungen“ eine absolut tolle und Lehrreiche Trainingszeit. Sie hat unser leben echt einfach nachhaltig erleichtert! Franzi hat mir jede noch so doofe Frage beantwortet, hat mir beigebracht wie ich meinen Hund lese und das alles mit ganz viel Herz, Wissen, Verstand und Zeit. Heute kann und weiss ich wie ich mit meinem Hund kommunizieren muss, welche Regeln es zwischen uns braucht und natürlich auch was das beste zu Futtern ist. Dank Franzi können wir nun enspannt mit zwei Katzen zusammen leben und gemütliche Spaziergänge machen. Gepöbel an der Leine und frech sein ist heute Geschichte! Ich kann sie nur von Herzen weiter empfehlen und Sie ist die Zeit und das Geld mehr als nur Wert!!!

    Meine Bonnie und ich sind dir von ❤️ dankbar darüber was du uns beigebracht hast liebe Franzi!

  • #26

    Falkor und Skinner (Sonntag, 09 Januar 2022 17:53)

    Liebe Franzi
    ich habe Dich gerufen als ich meine Wölfe ca.3 Monate bei mir hatte und merkte das mir die beiden "Monster" aus dem Ruder liefen. Da die beiden eh die Wundertüten waren und ich sie offenbar nicht richtig lesen konnte bzw. falscher Respekt vor beiden hatte da ich die dazugehörige Geschichte kannte lief entsprechend einiges schief. Das erste was Du machtest war Falkor von seinem trüben Auge befreien indem Du mir sagtest das er der Chef sei im Rudel und ich das nicht sehe und ihn entsprechend falsch behandeln würde. 3Tage später wurde das seit Monaten trübe Auge klar und ist bis heute klar geblieben.....ich habe jeden Tag Freude daran!!
    Mir hast Du Sicherheit gegeben....auch wenn Du ab und zu verzweifelt bist an mir...ich habe schon gehört was Du von mir wolltest...nur die Umsetzung happerte vielfach. Meine Wölfe haben unglaublich davon profitiert das Du mit mir gearbeitet hast. Skinner lebt nun auch dank Dir als absolut toller Hund (ein grosser Clown mit etwas wenig Geduld gesegnet)in meinem Rudel....ich liebe beide heiss. Wir haben vertrauen aufgebaut und sind mehr und mehr ein Team geworden. Gut 3/4 Jahr hast Du uns begleitet.....ich bin sicher Du hättest Dir mehr Fortschritte erhofft....ich bin zufrieden wies ist. Mein Ehrgeiz hält sich in Grenzen...ich will Glückliche Hunde die zu mir kommen wenn ich sie Rufe und das ist jetzt so. Meine Rumäninnen haben am Rande auch profitiert, auch wenn die beiden von Kadavergehorsam soweit entfernt sind wie ich von einem Miss Schweiz Titel. Kaya ist extrem Launenhaft (und trotzdem mein Lieblingshund) und Grima bringt mich mit ihren Flausen jeden Tag zum Lachen. Dein Wissen und und Deine Erklärungen sind Hammer....ich würde Dich jederzeit wieder engagieren. Wenn mich Wiedermal das schlechte gewissen packt weil ich Zuwenig zeit für alles habe so höre ich immer wieder Deinen Satz: die haben genug platz bei Dir...die können hier rumrennen! Oder wenn die Bande wiedermal auf den Ohren sitzt: Dann nimm sie an die Leine! Du bist immer etwas dabei....ob Du willst oder nicht :))
    im Moment ist keine Stunde mehr geplant .... kann sich aber wieder ändern! Und Kaffe gibts bei mir jederzeit wenn Du Sehnsucht nach den Wölfen hast....LG Edith

  • #25

    Adrienne & Srdjan (Donnerstag, 30 Dezember 2021 20:42)

    Als wir Franzi kontaktierten, hatten wir mit unserem damalig halbjährigen Fox-Terrier-Mischling Mäx zwei Probleme: Einerseits sprang er bei unkontrolliert herumrennenden Leuten (also Kindern und Sportlern) in die Leine, wurde extremst nervös und fing wie wild an zu bellen. Andererseits konnte er nicht alleine zu Hause bleiben und fing bereits nach wenigen Sekunden an zu bellen und zu jaulen. Wir hatten schon so viel im Internet recherchiert gehabt und diverse Übungen ausversucht, aber nichts hat geholfen und wir wurden zunehmend unsicherer. Franzi hat uns dann sehr klar aufgezeigt, wie die Rang-Ordnung in unserer Mensch-Hund-Beziehung aussieht und wie wir die Führung übernehmen können. Ihre Anweisungen waren sehr klar und sie hatte für jede Fragen und Problemstellungen Lösungen bereit und ging sehr gut auf das Wesen unseres Hundes und auch auf uns ein. Wir haben gelernt, wie Mäx funktioniert, wie wir ihn lesen können und auf was es wirklich ankommt. Mit ihrer Hilfe und diverser Übungen haben wir gelernt, unser Verhalten zu verändern, sodass sich auch Mäx stetig veränderte. Nach den zehn Stunden mit Franzi haben wir nun unser Ziel erreicht: Er kommt jetzt nie mehr in Rage, wenn er herumrennende Menschen sieht, da wir nun wissen, wie klar wir uns dabei zu verhalten haben und wie wir Mäx zeigen können, dass er sich um nichts kümmern muss, weil wir die Führung übernehmen. Zudem kann er nun problemlos mehrere Stunden zu Hause bleiben und er macht keinen Mucks, sondern ist friedlich am Schlafen. Wir sind überglücklich, dass wir diese Punkte mit Franzis Unterstützung in den Griff bekommen haben, denn es gibt uns sehr viel Freiheit zurück. Gleichzeitig ist Mäx nun sehr viel entspannter und ruhiger, da wir viel mehr Sicherheit ausstrahlen. Nun wissen wir auch bei neuen Situationen direkt, auf was es ankommt und wie wir zu dritt ein harmonisches Leben führen können :) Wir danken Franzi ganz herzlich für ihre wertvolle Hilfe und sind uns sicher, dass noch manch andere Hundebesitzer mit ihr zum Ziel kommen.

  • #24

    Laura & Adrian mit Seri (Dienstag, 07 Dezember 2021 18:57)

    Liebe Franzi,
    Mit unserer kleinen Seri sind wir an einem Punkt angelangt, dass Zügellosigkeit und Willkür langsam die Freude und Gelassenheit abgelöst haben...
    Die kleine Seri hat ohne "Läckeri" gar nicht zugehört und mit Läckeri nur wenn Sie gerade wollte :).
    Das Gassi-gehen war der Horror, Sie zog an der Leine und bellte alles an, Menschen, Katzen, natürlich Hunde und sogar Abfallsäcke.
    Dann sind wir im Internet auf deine Webpage gelangt, das war unsere Rettung. In nur 5h hast Du uns beigebracht das Verhalten unserer Seri zu verstehen, und mit gezielten Trainings und Massnahmen dagegenzuwirken.
    Heute klappt das Spazieren schon ganz gut und vorallem geht es Seri selbst viel besser, sieht gesund und muter aus und ist entspannter!
    Vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung Franzi - Du bist die beste Hundertrainerin!!!
    Laura & Adrian

  • #23

    Nicole (Montag, 06 Dezember 2021 20:41)

    Alle mir bekannten Methoden sowie auch Leckerlis haben bei unserem Jimmy nicht geholfen, dass er lernt schön an der Leine zu gehen.
    Nach nur kurzer Zeit und dem Input von Franzi haben wir schon grosse Fortschritte gemacht. Wir freuen uns auf das weitere Training!

  • #22

    Tim mit Joyce und Saya (Sonntag, 05 Dezember 2021 19:25)

    Wir wollten mit unsere Hündin, eine Schäfer / Goldi Mischung das Leinenlaufen verbessern.
    Seit dem Training funktioniert das Gassi gehen wunderbar. ;)

  • #21

    Claudia (Mittwoch, 24 November 2021 19:54)

    Liebe Fränzi was soll ich sagen seit dem Tag als wir unser erstes Gespräch hatten habe ich Dich in mein Herz geschlossen ich wusste sofort das ich den Weg nur mit Dir gehen würde und mein Gefühl war richtig.Im Oktober 2020 kam unsere Nala (Cockapoo)mit 9 Wochen zu uns und meine Welt war wieder in Ordnung nach dem Tod meiner Julie (Mischling)hat mir das Leben mit einem Hund so gefehlt. Nach ca 6 Monate aber begann Nala alles und jeden anzubellen,es wurde immer schlimmer und von einer Leinenführigkeit war auch nichts zu sehen obwohl ich von Anfang an eine Hundeschule besuchte.Es war so frustrierend ich hatte alles versucht mit Leckerli ablenken usw aber Nala war so in einem Modus wo nichts mehr half.Ich fing an zu googeln und fand dich liebe Fränzi und das war das beste was mir passieren konnte ,durch dich habe ich in nur 6 Stunden mehr gelernt als in einem Jahr Hundeschule.Mit deiner liebevolle konsequente Art hast du es geschafft das ich wieder mit soviel Freude spazieren gehen kann.Ich kann an Hunde,Menschen vorbei laufen ohne das Nala bellt oder reisst an der Leine es macht einfach so viel spass .ich kann Dir nicht genug danken du bist einfach spitze und hast eine Krone verdient:)Danke Danke Danke …Claudia und deine dich so liebende Nala

  • #20

    Miriam (Mittwoch, 24 November 2021 15:53)

    Ich hatte schon meinen dritten Hund.Mit meinen ersten beiden bin ich in eine normale Hundeschule vor Ort gegangen.Meine Hunde haben auch einiges gelernt,doch als die Hundeschule zu Ende war ,habe ich schnell gemerkt das immer wieder die gleichen Probleme aufgetretten sind ,die ich einfach nicht in den Griff bekommen habe.Wir leben auf einem Hof und haben Durchgangsverkehr.Ich hatte immer wieder Mühe das meine Hunde den Autos nachgerannt sind, auch das Jagen im Wald war ein Problem und der Umgang zu anderen Tieren auf dem Hof.
    Ich hatte zwar das Gefühl das ich meine Hunde im Griff habe.Doch als ich Franzi bei meinem dritten Hund kennengelernt habe ,habe ich schnell gemerkt ,dass ich so einiges falsch gemacht habe ,obwohl ich dachte ich mache es gut!
    Ich bin per Zufall im Internet auf die Seite von Franzi gestossen und als ich diese angeschaut hatte dachte ich mir das tönt gut. Ich wollte auf jeden Fall bei meinem dritten Hund auf sie zurückkommen.Habe ich dann zum Glück auch gemacht (-:
    Ich muss sagen es hat sich gelohnt.Ich habe soviel gutes bei Franzi gelehrnt und auch schnell gemerkt wie es bei meinem Hund Fruchtet.Plötzlich wusste ich auf viele Probleme die ich früher mit meinen Hunden hatte die Lösung! Und ich habe auch gemerkt was ich hier lerne ist mir ein Lebenlang eine Hilfe.
    Toll Franz was du da leistest und was du uns alles gutes mit auf den Weg gibst!!
    Vielen Dank!
    Ich empfehle sie jedem, den diese Hundeerrziehung ist wirklich beeindruckend und toll! So hat man sehr lange Freude an seinem Hund und das ist doch das was wir alle möchten,nicht wahr?!

  • #19

    Nadine (Samstag, 20 November 2021 17:40)

    0815 Hundetraining, egal ob mit oder ohne leckerli, egal ob Konsequent oder mit viel Freiheit, positive Verstärkung, alles was ich ausprobiert habe hat bei meiner Kleinen nicht gefruchtet. Durch den Frust habe ich 3 Jahre lang einfach zugeschaut und versucht zu akzeptieren. An einem Punkt angekommen, wollte ich nicht mehr - ich wollte ein schönes Leben für meinen Hund, kein Stress, Frust, Wut und Unsicherheit. Durch dich Franzi, habe ich so vieles über Hunde, meine Kleine und mich selbst gelernt. Auch wenn gewisse Erkentnisse schmerzhaft waren, du hast sie uns und vor allem mir sanft vor Augen geführt - ohne diese Ehrlichkeit wären wir immer noch am gleichen Punkt. Harmonisches Zusammen sein, Freude und Spass an und mit meiner Kleinen, Liebe und Zuneigung haben sich in den Vordergrund gestellt und bleiben da. Ich und vor allem Bella sind dir sehr, sehr Dankbar - für dein Wissen, dein tolles Training, deine supper offene und herzliche Art und deine Leidenschaft!

  • #18

    Cati (Donnerstag, 04 November 2021 11:26)

    Liebe Franzi,
    wo soll ich nur anfangen :-) unser kleiner Wirbelwind Nala hat uns den Alltag gekonnt erschwert mit an der Leine ziehen, ständiger Nervosität und Kontrollverhalten. Nach einigen missglückten Versuchen die Probleme selber zu lösen, haben wir die liebe Franzi kontaktiert. Ihre Trainingsmethode ohne Leckerli, ohne Hilfsmittel hat uns sofort angesprochen. Mit ihrer Hilfe lernten wir, wie eine Rudelstruktur funktioniert und wie wir diese Struktur herstellen können. Und siehe da, kein an der Leine ziehen mehr, keine ständige Nervosität, Nala schenkte uns auf einmal Vertrauen - wir wurden zu Rudelführern.
    Wir danken dir von Herzen liebe Franzi für deine Hilfe und für all das Wissen was du uns vermittelt hast. Vor allem danken wir dir jedoch, dass wir nun unsere Nala kennen und verstehen können.
    Herzliche Grüsse
    Cati, Tiago und Nala

  • #17

    Cati (Donnerstag, 04 November 2021 08:34)

    Liebe Franzi,
    Wo soll ich nur anfangen :-) unsere kleine Nala ist ein kleiner Wirbelwind welcher uns den letzten Nerv gekostet hat. Sie war kaum zu bändigen! Ständige Nervosität, Puls auf 180, ziehen an der Leine usw. So haben wir nach Hilfe gesucht und die tolle Franzi gefunden. Ein Training mit Rudelprinzip ohne Leckerli und ohne Schnickschnack. Franzi du warst unsere Rettung! Nach und nach lernten wir mit Franzis Hilfe unsere Nala kennen und verstehen, wir wissen nun wie wir mit ihr umgehen müssen und siehe da wir wurden zu Rudelführer! Ohne dein enormes Wissen und Engagement wären wir heute nach 10 Lektionen nicht dort, wo wir sind.
    Wir danken dir von ganzen Herzen, liebe Franzi, für dein tolles und erfolgreiches Training welches uns ermöglicht hat, unseren Alltag mit Nala nun in vollen Zügen zu geniessen. Kein Leineziehen, keine ständige Nervosität und kein Missverstehen mehr ihres Verhaltens. Vor allem Danken wir dir aber, dass du uns das Vertrauen in Nala und in uns wiedergeben hast!
    Herzliche Grüsse Cati, Tiago und Nala

  • #16

    Noelle (Dienstag, 26 Oktober 2021 19:05)

    Liebe Franzi

    Vielen lieben dank das du uns so toll in der Welpenzeit begleitet hast, mit unserem 6 Monate alten American XL Bully Chewbacca. Das Trainig mit dir machte viel spass und wir freuten uns immer auf das nächste mal. Ich finde es super wie du die dinge erklärst so kan man die zusammenhänge auch besser verstehen. Du erklärst und man setzt es selbst in die tat um nur so kann man es auch wirklich verinnerlichen.
    Wir haben gedacht das wir vieles wisen aber wurden eines besseren belehrt. Sie hat uns sehr geholfen den richtigen umgang zu mensch und hund zufinden, und das gleichgewicht herzustellen so das, dass Vertrauen da war und nicht die bestächung durch lerckereien. Wir können Franzi wirklich nur weiter empfehlen für ihre ehrlich, verständisvolle, sympathische art und Ihre fachkenntise über die Rudelführigkeiten der Hunde.


    Liebe Grüsse

  • #15

    Cornelia (Montag, 18 Oktober 2021 14:40)

    Ich bin mit Hunden aufgewachsen. Nicht alle waren ganz einfach, aber ich hab's immer mehr oder weniger hingekriegt. Bis ich vor einem Jahr Simba, einen ausgesetzten, griechischen Hütehund zu mir nahm. Simba hatte wohl eine schwierige Vergangenheit und ich brauchte dringend Hilfe. Im Internet bin ich dann auf Franzi gestossen. Franzi ist eine ganz tolle Hundetrainerin. Sie hat mich vom ersten Trainingstag an voll unterstützt und hat mir gezeigt, wie ich die Führungsrolle übernehmen kann und muss. Mit viel Geduld und Konsequenz hat sie mir auch gezeigt, wie ich das Vertrauen zwischen Simba und mir aufbauen kann und wie ich seine Unsicherheit und seinen enormen Beschützerinstinkt abtrainieren kann. Ich bin Franzi sehr dankbar für ihre geleistete Arbeit und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen. Alles, alles Gute dir Franzi und weiterhin viel Erfolg!

  • #14

    Suzana (Mittwoch, 06 Oktober 2021 18:27)

    Franzi hat uns in erster Linie geholfen unser eigenes Verhalten zu ändern und somit für unsere Luna (Malteser) bessere Rudelführer zu werden��
    Franzi hat genau gespürt was wir uns für Luna und auch für uns wünschen und hat uns mit Konsequenz und Kompetenz ans Ziel geführt. Sie ist total flexibel und unkompliziert, was wir sehr schätzen. Wir sind ihr sehr dankbar für Ihre tolle Arbeit und soo froh, dass wir sie "gefunden" haben. Ein riesen Dankeschöööön von uns��

  • #13

    Larissa (Dienstag, 05 Oktober 2021 12:55)

    Meine beiden Hunde waren wirklich anstrengend! Die liebsten Wesen der Welt natürlich, aber das ständige gekläffe und ziehen an der Leine war echt anstrengend. Als wir dann umgezogen sind und ich angst hatte, die neuen Nachbaren würden sich, am gebelle meiner beiden vermutlich stören, rief ich Franzi an! Und was soll ich sagen, die beiden sind seit dem Training richtig entspannt und ganze tolle gefährten geworden! Sie wissen, es ist nicht mehr nötig, dass sie ständig in Alarmbereitschaft sein müssen, denn ich (die Hundemama) habe durch Franzi gelernt wie man sich als „Rudelchefin“ verhält. Konsequent und doch mit gaaaaanz viel Herz!!! Danke vielmals liebe Franzi!!! 5 Sterne für dich!

  • #12

    Jessica (Montag, 04 Oktober 2021 13:35)

    Ich hatte einen Rüpel, an Leine und im Umgang, herkömmliche Hundeschulen haben mir und meinem Hund leider gar nicht geholfen. Verzweifelt habe ich einen Trainer gesucht, welche mich unterstützt. Franzi war da eine tolle Begleitung, mit Humor und Konsequenz hat sie sich um uns gekümmert, was sie mir mitgegeben hat, hatte innerhalb kurzer Zeit zu Verbesserungen geführt. Heute sind meine Hunde und ich entspannt unterwegs und haben keine Angst mehr wenn ein Hund entgegenkommt.
    Ich kann Franzi nur empfehlen! Egal welches Problem, Sie kann helfen.

  • #11

    Malgosia (September 2021) (Sonntag, 26 September 2021 19:15)

    Ich habe ein kleinen Hund- Yorkshire Terrier. Sie heißt Minni. Ein Hund mit starken Willen und niedlichen Aussehen. Sie hat viel gebellt (zu Hause und Draußen), gezogen an der Leine . Sie konnte nicht zu Ruhe kommen, weil sie uns ständig kontrollierte. Dank Franziska hat sich ihre Verhalten schnell geändert. Ich genieße jetzt die Spaziergänge mit ihr . Mein Hund ist ruhiger und entspannter geworden. Damit sage ich Dir, liebe Franziska ,danke ☺️. Ich habe von Dir viel gelernt und ich weiß, wie ich jetzt reagieren kann. Ich kann Franziska jeder Zeit weiter empfehlen. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und alles Gute für Dich und deine Hunde.

    Liebe Grüße
    Malgosia

  • #10

    Ewelina (Freitag, 24 September 2021 08:29)

    Franzi is very dedicated to her work, she has huge confidence and knowledge to read dogs behaviour and always thinking what could be the source of it and how to solve it. Tranings with her are mostly for you as human to learn how to make life of your dog easier and less stressfull, she helps you to understand small mistakes that we always do and never pay attention to it. Her approach is very straightforward and always focused on how to become good pack leader and lead your dog with love and respect.

  • #9

    Nena Vukovic (Freitag, 03 September 2021 13:20)

    Liebe Fränzi
    Ich bin dankbar, dass wir dich kennengelernt haben. Deine liebevolle strenge und deine Aufklärungen führen uns ans Ziel heran, dass der kleiner Frechdachs zu einen gehorsamen Hund heranwächst. Wir empfehlen dich von Herzen weiter.
    Mach weiter so �
    Liebe Grüsse Nena

  • #8

    Delia (Donnerstag, 02 September 2021 22:52)

    Von ganzen Herzen Danke ich dir, weil du mir und der Lady (Amstaff) sehr geholfen hast.
    Sie war am Anfang bissig auf jeden und nach den 10 Lektionen kann ich wider sagen das sie das vertrauen bei mir gefunden hat.

    Franzi ich Danke dir 100 mal auch mit meinem Kampfhunden hast du es geschafft & das kann nicht jeder!❤️

  • #7

    Özlem Cecen (Montag, 16 August 2021 20:31)

    Vielen Dank Franzi!
    Deine super Lehrreiche Zeit hat mir die Angst einen Cane Corso Welpen zu erziehen genommen und die Freude zum Spaziergang gegeben Mittlerweile haben wir das ganz gut im Griff und mit unserer Joyc den Spass auch wenn andere Hunde dabei sind :)
    Dein Fachwissen ist direkt und mega gut zum einsetzen
    Wir lernen jeden Tag etwas mehr und können in jedem Bereich das erlernte von Dir einsetzen.
    Grüsse Özi

  • #6

    Stephan (Sonntag, 15 August 2021 17:27)

    Zuerst: vielen Dank Franzi, Deine Lektionen haben uns wirklich sehr weit gebracht, es läuft mittlerweile sehr gut. Wir haben Deine Unterstützung, Deine Tipps und Tricks und Deine wertvollen Ratschläge noch so gerne umgesetzt und können nach nur 10 Lektionen sagen, dass wir einen anderen Hund haben. Sei es in der Wohnung, draussen beim spazieren oder beim spielen mit anderen Hunden, es sind riesige Unterschiede im Vergleich zu vorher. Auch haben wir Deine Zuverlässigkeit, Offenheit und natürlich Dein Fachwissen überaus geschätzt. Es war wirklich jeden einzelnen Franken wert und wir können Dich nur weiterempfehlen!

  • #5

    Paula (Montag, 26 Juli 2021 18:03)

    Meine kleine Spinone-Italiano-Mischlingshündin ist eine passionierte Jägerin. Sobald sie irgendwas im Wald oder auf der Wiese sah bzw. roch war sie weg. Genau aus diesem Grund rief ich Franzi vor ein paar Monate an. Franzi erklärte mir, dass jeder Hund einen Jagdtrieb hat. Allerdings musste ich meiner Maus zeigen, dass sie es nicht nötig hatte diesen auszuleben. Dafür musste ich aber als aller erstes lernen, wie ich für Diva ein Rudelführer werde, den sie vertrauen kann. Ich musste ihr Vertrauen gewinnen. Franzi hat uns mit viel Geduld und Konsequenz dies beigebracht.

    Franzi ist sehr kompetent und professionell. Sie ist streng, aber immer einfühlsam und respektvoll zum Tier. Sie passt sich den individuellen Bedürfnissen ihrer Kunden an und bringt immer spannende und lehrreiche Einblicke aus ihrem „Hundealltag“, welche einem helfen, seinen Hund besser zu verstehen.

    Bevor ich mit dem Training anfing hatte ich das Gefühl, dass Diva und ich bereits ein gutes Team waren. Heute, ein paar Wochen nach abgeschlossenem Training bin ich mir bewusst, wie sehr ich mich geirrt hatte. Diva und ich waren überhaupt kein Team, sondern sie hatte das Gefühl, dass sie sich um mich und sich selbst kümmern musste. Heutzutage vertraut sie mir, geht nicht mehr jagen �� und ist einfach eine entspannte uns glückliche Hündin.

    Danke Franzi!

  • #4

    Ronny Kohler (Freitag, 25 Juni 2021 10:30)

    Wir haben vor kurzem unser Trainig mit Erfolg abgeschlossen. Wir sind absolut Happy. Das Vertrauen zwischen uns und unserer Hündin Gioia hat eine ganz neue Ebene erreicht. Zudem ist Gioia seit dem Trainig voll entspannt und auch Begegnungen mit anderen Hunden sind wieder ganz ohne Gebell und Leinen-zerren möglich. Sie geniesst es unheimlich, einfach mal „Hund“ sein zu dürfen, ohne dass Sie das Gefühl hat, irgend eine Verantwortung zu haben.
    Wir können Franziska nur weiter empfehlen.
    Sie ist sehr kompetent, bringt konstruktive Vorschläge und geht individuell auf die Bedürfnise von Mensch und Tier ein. Das Training vor Ort ist genial.
    Danke dir Franzi für diese tolle Unterstützung!

  • #3

    Lea Lang (Mittwoch, 23 Juni 2021 15:40)

    Mein Rottimix machte seinem Namen von klein auf alle Ehren. Seinen Beschützerinstinkt wurde aber immer stärker und wir brauchten professionelle Hilfe. Unsere erste Hundetrainerin war für das aufstellen der Hierarchie sehr gut, doch mit dem Druck und Drill ihres Erziehungsstils kam Lou nicht lange klar und zeigte aggressives Verhalten gegenüber fast jeder fremden Person wie auch gegenüber Artgenossen.
    Franzi zeigte mir das Rudelleben sehr verständlich und logisch auf. Ich lernte viel mehr mit der Körpersprache zu arbeiten, was definitiv Früchte trägt.
    Franzi ist eine strenge aber sehr einfühlsame und professionelle Trainerin. Ihr liegt das Wohl vom Hund-Mensch-Team sehr am Herzen und sie sucht flexibel nach Trainingsmethoden, die für Mensch wie auch Hund passen. Franzi ist jeder Zeit erreichbar für Fragen zwischen den Trainingseinheiten und nimmt sich auch während den Trainings gerne auch mal bisschen mehr Zeit, wenns grad nötig ist.

    Fazit: wir können dank Franzi mit unserem Lou wieder überall hin. Egal ob Hundebegegnungen, Zoobesuche, Wanderungen oder Spielplatz. Er hat gelernt, dass ich die Rudelführerin bin und er einfach dabei sein kann, ohne uns beschützen zu müssen. Er ist entspannter, lebensfreudiger und einfach wieder teil unser Familie. ❤️

  • #2

    Annemarie Vetterli (Mittwoch, 23 Juni 2021 10:59)

    Durch das Training mit Franzi habe ich erst richtig gelernt das Hundeverhalten zu verstehen. Sie macht einem auf einfache Weise das Rudelverhalten klar.
    Wenn man ihre Tipps konsequent umsetzt führt es immer zum Erfolg und es ist erstaunlich wie einfach es funktionieren kann, wenn man weiss wie! Und Franzi konnte bei allen Problemen sofort die richtige Hilfe anbieten, und oft auch Soforthilfe per Telefon, damit auch gleich gehandelt werden kann.
    Ich bin von ihrem kompetenten, konsequenten und trotzdem liebevollen Training begeistert!
    Herzlichen Dank Franzi❤️

  • #1

    Nadja Rosal (Dienstag, 22 Juni 2021 15:02)

    Das beste was uns passieren konnte franzi zu kontaktieren.unsere faya war nicht stubenrein mit 9monaten,hat nie genug geschlafen ist mir immer nachgelaufen.dann kam franzi ..wir haben faya ein rückziehplätzchen eingerichtet,sie hat uns gezeigt wie sie Stubenrain wird.wir sind happy und Faya auch.wir können franzi nur weiterempfehlen sie tut den mensch gutes und dem hund.��

Einfach nur begeistert. Dank Franziska sind mein Hund Nola und ich noch näher zusammen gewachsen. Nola vertraut mir & ich vertraue ihr bedingungslos ❤️
Nola hat Ihre ruhe gefunden und ich auch. Nola läuft nun ohne irgendetwas sagen zu müssen neben mir und schaut stets zu mir, wenn sie spielt und ich sie rufe kommt sie. Es ist wundervoll. Ich kann Franziska nur empfehlen, denn sie arbeitet nicht nur mit dem Hund sondern auch mit dem Besitzer, geht auf Wünsche ein und schaut was das beste für Hund & Mensch ist.

Vielen Vielen Dank



Wir können Franzi sehr empfehlen. Sie trainiert nicht die Hunde, sondern in erster Linie die Menschen, die mit dem Hund leben. Der grösste Vorteil von Franzis Training ist, dass es daheim, am Ort des Geschehens stattfindet und dadurch 100% indivduell ist. Franzi schaut sich die Umgebung an, in der der Hund lebt und analysiert dann, was die Probleme verursacht. Ihre Tipps sind praxisnah und schlüssig. Besonders geschätzt haben wir Franzis direkte, ehrliche Art und dass sie uns schonungslos den "Kopf gewaschen" hat, wenn es mal wieder nötig war. Mit nur 10 Trainingseinheiten hat Franzi geschafft, was vier andere Hundeschulen in insgesamt über 70 Lektionen nicht hingekriegt haben. Unser Hund ist ausgeglichen, ruhig und hat endlich aufgehört, alles und jeden zu kontrollieren. Franzi hat damit uns und vor allem auch unserer Hütehündin sehr, sehr viel Lebensqualität geschenkt.

 


 

Isabelle

Letzten Sommer holten wir nach ca. 18 Monaten ohne Hund unsere Sena (Appenzeller) zu uns. Wir besuchten Welpengruppe und Junghundekurs. Mit der Zeit zeigte Sena dann allerdings ihren offenbar sehr grossen Dickkopf. Sie ist unser 4. Welpe und so haben wir zuerst all unsere Erfahrungswerte und Tipps angewendet, damit sie lernen soll, wie‘s so laufen könnte. Sie liess sich davon jedoch kaum beeindrucken und vor allem bei den Spaziergängen waren meine Tränen manchmal kaum zum trocknen. Sie war definitiv die Chefin! Mein Mann nahm das alles viel gelassener - fand es zwar auch nicht so berauschend, aber „ist halt ein junger Hund“...

 

Dann haben wir Franzi im Internet „gefunden“ - unsere Retterin! In kurzer Zeit hat sie mit viel Geduld, Empathie und Konsequenz Sena und auch uns trainiert! Und wenn doch wieder mal Verzweiflung aufkeimte, hat sie Erlebnisse mit ihren Hunden erzählt und schon war alles nicht mehr so schlimm.

 

Sena wird ihren Dickkopf vielleicht nie ganz los(lassen), aber wir haben von Franzi gelernt, wie wir sie „händeln“ können. Weinende Spaziergänge sind Geschichte und wir geniessen unseren „Zwerg“ jetzt so richtig!

 

Danke für deine Unterstützung liebe Franzi von Herzen! Und natürlich auch deinen Vierbeinern! 🙏🏻❤🙏🏻

 

 

 

Isabelle & Hans

 


Positiv: Professionalität, Qualität, Zuverlässigkeit

Schon relativ bald war uns klar, dass wir mit unserem Schäferhund-Mischling ein Problem haben, denn bei jedem Hund dem wir begegneten gab es ein riesen gezerre an der Leine und ein lautstarkes Bellen dazu. Wir gingen direkt nach dem Welpenkurs in den Junghundekurs und dort hiess es „einfach Ablenken und mit Gutsi locken“. Super Tip wenn dem Hund die Gutsi scheissegal sind und Ablenken unmöglich wird. Mit 7 Monaten, Yaro war da bereits 28kg schwer, war uns klar das geht so nicht weiter. Wir haben uns im Internet umgeschaut, aber entweder hatten wir ein schlechtes Gefühl oder es gab monatelange Wartezeiten... dann stiessen wir auf Franziska. Bereits am Telefon gerade heraus, war sie eine Woche später bei uns Zuhause und begann mit dem Aufräumen. Wir lernten, was wir bis jetzt alles falsch gemacht haben, denn der Fehler liegt ja meist nicht beim Hund ;-) zuerst Zuhause, dann draussen. Ich hatte gestern mit ihr das vierte Training und heute sind Yaro und ich das erste Mal an zwei Hunden in der Nachbarschaft vorbei ohne dass Yaro einen Mucks machte. Fühlt sich an wie Weihnachten :-) 1000 Dank!!! Ich freue mich auf das nächste Training und kann allen, die wirklich was zum Umgang mit Hunden lernen wollen, Franzi nur wärmstens empfehlen!

Wir waren am verzweifeln weil unser Chihuahua keine Minute alleine zu Hause sein konnte ohne zu bellen, weinen etc. Er war sehr dominant und die Rollen tauschten-er war der Chef und wir richteten uns nach ihm. Dank Franzi haben wir sehr viel mit ihm geschafft. Franzi hat sehr viel Geduld und Wissen. Sie hat sofort gemerkt wo unsere Fehler sind. Wir sind sehr froh dass wir Franzi gefunden haben und so viel mit ihm geschafft haben. Er kann jetzt alleine zu Hause bleiben, läuft neben mir draussen, zeigt deutlich weniger Dominanz und ist entspannter geworden. Wir danken Die Liebe Franzi von Herzen! Es war eine tolle Erfahrung und vielen Dank für all Deine Tipps! Alles Gute für Dich und deine zuckersüssen Hunde♥️😘👍🏻🐶

Das Hundetraining mit Franzi hat sehr viel Ruhe in unser Haus gebracht! Wir haben zwei Schäferhund-Mischlinge: eine alte Dame und ein junger Wirbelwind. Als wir die junge Duquesa adoptierten, stellte sie doch das ganze Gefüge auf den Kopf. Beide Hunde wollten sich als Chef beweisen, was zu viel Unruhe führte. Googelten man, wie ein 2. Hund integriert werden soll, kommt man doch an so einige irreführende Tipps, auf welche auch wir reinfielen… Mit viel Struktur und Konsequenz half Franzi uns, den Hunden zu zeigen, wo ihr Platz im Rudel ist. Die Arbeit mit den Hunden war ganz ohne Leckerlis aufgebaut und basierte vollkommen auf Vertrauen und Respekt zwischen Hund und Halter. Sehr gefiel mir auch, dass wir nicht auf einem Trainingsplatz, sondern bei uns zuhause arbeiteten. So konnten wir das Verhalten der Hunde vor Ort korrigieren, wo sie doch immer «Erfolg gefeiert» hatten. Das Problem wurde an der Wurzel angepackt und nicht nur die Auswirkungen der Problematik bekämpft. Schnell und stetig machten sich Unterschiede bemerkbar und auch unsere ältere, unsichere Melita kann nun geräuschlos und ohne Gezerre an Leine an Artgenossen vorbeilaufen. Wir haben nun zwei Hunde zuhause, die entspannt auf ihrem Plätzchen liegen und die Zeit geniessen können. Sie gehören jedoch trotzdem zu jenem «Exemplar Hund», bei denen die Arbeit und Erziehung nie aufhören wird. Doch macht nicht genau das die Arbeit spannend? Ich kann nun entspannt und mit beiden Hunden zusammen spazieren gehen - es ist, als wäre ein Traum wahr geworden. Vielen Dank dafür Franzi!

Deborah
Franzi ist eine sensationelle Hundetrainerin. Sie hat Ordnung und Ruhe in unser Leben gebracht. Wir hatten einen sehr temperamentvollen, nicht führbaren und reizüberfluteten Amstaff Rüden zuhause und eine aufmüpfige Amstaff Hündin. Franzi kam zu uns und analysierte unseren Alltag. Sie erklärte mit viel Geduld wo unsere Baustellen und Irrtümer als Hundebesitzer lagen und eröffnete uns eine ganz neue Sichtweise zum Thema Hundehaltung und Hundetraining. Mit viel Hingabe hat sie uns und unsere Hunde trainiert und das Training zahlte sich schon nach einigen Wochen aus.
Lieber 10 Lektionen bei Franzi und man erarbeitet etwas, als 2 Jahre Hundeschule/Trainer und man hat immer noch die selben Probleme. Jetzt haben wir 2 ausgeglichene und ruhige Hunde mit denen wir gemütlich spazieren, kuscheln, in Restaurants gehen und vieles mehr können. Ich würde Franzi jedem Hundehalter weiter empfehlen. Egal ob Welpe, Senior oder Problem-Hund, sie passt sich individuell deinen Problemen und Bedürfnissen an. Tausend Dank an dich liebe Franzi & Team

 
Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis, Professionalität, Qualität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen, Zuverlässigkeit
Wir hatten sehr lange schon ein paar Baustellen mit unserem Pino (er meinte er sei der Chef im Rudel, ziehen an der Leine, Aggression gegenüber unkastrierten Rüden).
Wir haben schon einiges probiert und waren sehr am Ende unserer Nerven bis wir auf Franzis Internetseite gestoßen sind. Wir riefen sie gleich an und sie hatte sofort ein offenes Ohr für uns.
5 Tage später war Franzi bereits zur ersten Sitzung bei uns. Bereits in der ersten Stunde wurde uns bewusst das wir einiges nicht richtig gemacht haben und die nächsten Wochen sehr hart werden.
Durch das Training von Franzi hat sich unser Problemhund zu einem Traumhund entwickelt. Pino ist ruhiger und ausgeglichener geworden, zieht nicht mehr an der Leine und kaum noch Probleme mit anderen Hunden.
Alles in allem sind wir mit Franzi und ihrer Arbeit sehr zufrieden und können sie nur wärmstens empfehlen.
Sie arbeitet sehr professionell und hat immer geschaut das wöchentlich mit Pino trainiert wurde.

Vielen lieben Dank Franzi für deine tolle Arbeit...

Tobias
Fr. Franziska Wallenaar hat unser Leben verändert. Fr. Wallenaar kommt immer zum Kunden nach Hause und passt das Training Individuell auf jeden Hund und Besitzer an. Es wird sehr professionell gearbeitet. Fr. Wallenaar hat viel Erfahrung und bringt auch ihren eigenen Therapiehund mit. Sie konnte uns wirklich wieder helfen das Leben mit unseren Hunden zu geniessen. Unsere Hunde sind ausgeglichen und gehorchen wie noch nie. Fr. Wallenaar ist immer mit vollem Einsatz dabei und hört dir aktiv zu. Und auch zwischenmenschlich ist sie eine sehr sympatische Person Ich bin sehr zufrieden mit ihrem Training und kann es nur jedem gestresstem Hundebesitzer empfehlen sich bei Ihr zu melden. Sie veränderte unser Leben. Danke für alles Grüsse Tobias

Robert
Eins möchten wir vorab klarstellen, wir haben die besten Hunde sie dürfen alles machen und sind sehr zufrieden. Immer mehr übernehmen sie das Kommando bei uns. Wenn wir aus dem Haus gehen wollen Bellen sie und sie versuchen dich in die Wade zu schnappen, jöh wie herzig sie haben uns so lieb sie wollen nicht dass wir weggehen. Doch langsam wird das mit unseren zwei Chefs doch anstrengend, denn wenn jemand in unser Haus kommt wird wie wild gebellt (was machen die hier die haben hier nichts verloren), naja man akzeptiert das halt. Doch auch hier lässt die nächste Steigerung nicht lange auf sich warten, der erste Besucher wird in die Wade geschnappt. Unsere Hunde haben es geschafft, es kommt praktisch niemand mehr zu uns auf Besuch, aber wollen wir (die Hundebesitzer) das auch? Nein so kann es doch nicht weiter gehen, wir verlieren wegen unseren Hunden unsere sozialen Kontakte und wenn wir draussen mit den Hunden laufen können wir auch mit niemanden sprechen, da die Hunde das resolut unterbinden. Wir sind verzweifelt und wir brauchen Hilfe. Zum Glück haben wir von einer bekannten die Adresse von Franziska erhalten und unser Leben hat sich wieder zum positiven geändert. Unsere Hunde sind jetzt nicht mehr unsere Chefs, sondern wir haben das Kommando übernommen. Unsere zwei Lieblinge sind viel ausgeglichener sie Bellen nicht mehr alles an was da kreucht und fleucht. Sie sind nicht mehr aggressiv und schnappen nicht mehr und wir gehen mit den Hunden laufen und nicht wir mit Ihnen. Franziska vielen herzlichen Dank, das ist eine wirklich tolle Entwicklung die unsere Hunde dank Deinem Training gemacht haben. Jetzt können wir unsere Hunde geniessen und auch unsere Hunde können geniessen. Danke, danke, danke dafür.

Marion
Liebe Franziska
Da ich kein Google-Konto besitze, schreibe ich Dir gerne meine Rezension per Mail:
Nach der Adoption unserer Hündin aus dem Tierschutz haben wir über Monate aus Unwissenheit einige "Fehler" in der Erziehung gemacht, welche dann letztendlich dazu geführt haben, dass wir unser Leben um unsere Hündin aufgebaut haben.

Schliesslich sind wir an unsere Grenzen gestossen und bemerkten bald, dass unsere Hündin nicht glücklich war und wir es auch nicht waren.
Nach Abschluss der Therapiestunden muss ich sagen, dass sich die Investition mehr als gelohnt hat und ich bedauere, auf Dich nicht früher aufmerksam geworden zu sein.
Du führst mit viel Herzblut und grossem Sachverstand jede Therapiestunde durch und verlierst nie das Wohl des Tieres aus dem Auge, welches Dir ein grosses Anliegen ist. Das heisst nicht, dass Du ebenfalls durch Deinen reichen Erfahrungsschatz viel Verständnis für den Hundehalter in der jeweiligen Situation aufbringst. Mit glasklarem Verstand analysierst Du die jeweilige Problemsituation und zeigst Mittel und Wege auf, um aus dem Teufelskreis zu kommen.
Das Training ist allumfassend und abschliessend bleibt keine Frage ungeklärt, z. B. gesunde artgerechte Ernährung des Hundes, Tipps zur "medizinischen Betreuung", hochwertiges und praxisnahes Leinenmaterial etc.
Du hast uns ein gutes Rüstzeug mit auf den Weg gegeben, so dass wir immer wieder in problematischen Situationen darauf zurückgreifen können.
Hilfe zur Selbsthilfe beschreibt das Training.
Der Hund reflektiert unser Verhalten und zwingt uns, unser Verhalten zu ändern.
Last but not least hast Du auch nach dem Training noch ein offenes Ohr für uns, was Sicherheit vermittelt. Wir sind sehr froh, das wir auch künftig bei Bedarf auf Deine Unterstützung zurückgreifen dürfen.
Wir, das heisst unsere Hündin und wir haben in der relativ kurzen Zeit wirklich sichtbare Fortschritte gemacht und das ohne Strafen und Leckerli.

Das Leben mit Hund macht langsam wieder Spass.

Vielen Dank für Deinen Einsatz und ich werde Dich jederzeit mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Es grüssen Dich und Ozzy

Sally, Christoph und Marion

chloe
J'ai rencontré Madame Wallenaar lors d'une promenade et sa technique de travail m'a tout de suite conquise. J'avais un chien qui avait une arthritis au carpale droit, aucun vétérinaire n'a su me dire d'où cette arthitis venait. Mon chien était aussi très dominant avec les autres chiens et mon conjoint. J'ai testé pleins d'autre école canine et je peux vous assurer que seul la structure de meute façon Wallenaar fonctionne. Grâce à Madame Wallenaar et son éducation basée sur la structure de la meute, mon chien n'a plus eu arthritis. Jamais je n'aurai pensé que mon chien était stréssé pendant mon absence et qu'une telle structure pouvait soigner une inflammation. Je remercie Madame Wallenaar du fond du coeur de nous avoir aidé. Elle est toujours disponible et fait preuve d'un professionalisme extraordinaire.
(Übersetzt von Google) Ich habe Frau Wallenaar bei einem Spaziergang kennengelernt und ihre Arbeitstechnik hat mich sofort überzeugt. Ich hatte einen Hund mit einer Arthritis der rechten Handwurzel. Kein Tierarzt konnte mir sagen, woher diese Arthritis kam. Mein Hund war auch mit den anderen Hunden und meinem Gatten sehr dominant. Ich habe viele andere Hundeschulen getestet und kann Ihnen versichern, dass nur die Wallenaar-ähnliche Packstruktur funktioniert. Dank Frau Wallenaar und ihrer Ausbildung aufgrund der Struktur des Rudels hatte mein Hund keine Arthritis mehr. Ich hätte nie gedacht, dass mein Hund während meiner Abwesenheit gestresst war und dass eine solche Struktur Entzündungen heilen könnte.
Ich danke Madame Wallenaar von ganzem Herzen für ihre Hilfe.
Sie ist immer zur Stelle und zeigt außergewöhnliche Professionalität.

Rebecca

Franziska nimmt sich Zeit, taucht in die Lebenswelt der Hundebesitzer/innen und ihren Gefährten ein und arbeitet mit klaren Ansagen. Schnell wurde uns daher bewusst, dass vor allem wir unser Verhalten ändern müssen, um letztentlich das Benehmen unseres Hundes zu beeinflussen. Franziska hat uns begleitet, indem sie einmal in der Woche persönlich zu uns nach Hause gekommen ist. Der Rest der Woche wurde selbständig trainiert. Sind uns während dem Training Fragen aufgekommen, so konnten wir diese unkompliziert per WhatsApp mit Franziska klären. Auf diese Weise haben wir innert kurzer Zeit eine Verhaltensänderung bei unserem Hund bewirkt, welche wir kaum für möglich gehalten hätten.
Die Zusammenarbeit mit Franziska empfehlen wir all denen, die bereit sind sich auf ein intensives Training einzulassen und sich Zeit nehmen, das Besprochene in den persönlichen Treffen eigenständig zu üben und umzusetzen. Was Franziska in dieser kurzen Zeit mit ihrem Coaching erreicht hat, ist wirklich fantastisch. Vielen Dank Franziska!


Vanessa
Wir wohnen ca.1h Fahrzeit von Fr. Wallenaar entfernt jedoch ist es für sie kein Problem 1x pro Woche zu uns zu kommen. Es werden von Ihr auch keine Anfahrtskosten verrechnet! Sie arbeitet mit der Rudelstruktur ohne Läckerli und ohne Gewalteinwirkung👍🏼 Fr. Wallenaar erklärt dir jede Handlung Verständlich und Nachvollziehbar sodass du deine Übungen selbstständig Zuhause machen kannst. Wenn trotzdem Fragen auftauchen sollten kann man sie Kontaktieren und fragen. Fr. Wallenaar ist sehr Aufmerksam und pflegt einen liebevollen Umgang mit Mensch und Tier. Ich kann sie nur jedem weiterempfehlen denn sie verändert Lebenssituationen!

Messalina

Franziska wahr unsere Rettung würde nur noch sie empfehlen als ich Franziska angerufen habe war ich echt verzweifelt wusste nicht wie es weiter geht mit den Hunden ich Telefonierte lange mit ihr und schon nach dem ersten Telefonat hatte ixh wider mutt gefasst ich merkte schnell was meine feler sind und setzte die sachen schnell um was sie mir erklettert und nach kurzer zeit merkte ich schon eine Verbesserung hundebegegnungen ach Schreck muss das sein 😱 und jetzz kein Problem einfach happy jeder der was endern will ist bei ihr richtig
Sie zeigt dir eine ganz neue welt von Kommunikation mit hunden nicht vill blabla sondern ganz klare Kommunikation ich danke
Franziska das sie mich auf meimem weg begleitet hatt und ich meine Linie wider gefunden habe vielen dank du bist die bestä ❤️


Aline

Das beste was mir passieren könnte ist meine Liebe
Franzi 💕 als Hundetrainerin kennen gelernt zu haben. Ich hab Sie so sehr ins Herz geschlossen.

Ich habe 2 Chihuahuas die immer an der Leine gezogen haben und machen konnten was Sie wollten egal ob drinnen oder draußen.
Durch Franzi habe ich gelernt wie sie ticken und vorallen was ich in den letzten Jahren falsch gemacht habe.
Durch Sie würde alles einfach, klar musste man hart an sich selber Arbeiten um das zu ändern aber wo man gesehen hat das es was bringt was sie sagst ist die Freude viel großer. Das Verhalten meiner beiden Hunde ist einfach unglaublich geworden und ich geh ganz entspannt durch den Wald spazieren und das ohne ich Angst haben muss das was passiert.
Franzi ist eine aufgestellte Person egal wenn man sich unsicher ist sie ist immer für dich da. Und was ich auch sehr mag an ihr ist egal ob du dir gerade unsicher bist du kannst sie immer fragen ob es ums tranig geht oder wenn es dem Hund nicht gut geht. Sie liebt einfach Ihre Arbeit und das macht Sie einfach aus.
Ich danke dir von ganzen Herzen für das tolle Training und ich werde Sie auch nie vergessen. 😘

Lg Aline

 


Sandra

Franzi war der Lichtblick während des Lockdown. Wir hatten gerade unseren Bernedoodl Welpen bekommen und standen dann da. Hundeschulen am schliessen, wir keine Erfahrung, nur Bücher. Bis sie zu uns kam. Ihre strenge aber sehr liebevolle und flexible Art mit uns und unserem Hund zu Arbeiten, war für mich perfekt. Dank ihr ist aus uns ein starkes Team geworden, das jede Situation meistern kann. Sie hat mir gezeigt, wie ich für ihn die Rudelführerin werde, die er braucht und der er vertraut. Das ist weit mehr als nur erziehen. Das ist der Anfang eines gemeinsamen Weges in die Zukunft. 1000 Dank das es dich gibt.


Ariane

 

Unserer Maite (Cavallier) und wir hatten das Glück mit Dir Franziska Wallender ein Training von10 Lektionen bei uns zu Hause zu absolvieren. Franziska macht keine halben Sachen sie kommuniziert offen und ehrlich Ist auch sehr konsequent was uns schnell vorwärts brachte.

 

Unser kleines Schlitzohr zeigte in den Trainingsstunden grossen Respekt gegenüber Franziska und kapierte schnell.     Wir mussten zuerst bei uns aufräumen und somit war der Weg frei für ein intensives Training.

 

Unser Problem waren die Spaziergänge ein ewiges “ Gezerre“  an der Leine. Durch Franziska haben wir gelernt, dass das auch ohne geht. Sie stand uns bei den Spaziergängen hilfreich zur Seite und korrigierte wenn es nötig war.

 

Heute sind wir in der Lage mit Maite die Spaziergänge zu geniessen Dank dem verständnisvollen aber auch konsequenten Training. Dir liebe Franziska möchten wir von Herzen danken Du bist eine liebenswürdige Person und eine kompetente Hundetrainerin wir wünschen Dir auf Deinem Weg  weiterhin viel Erfolg.

 

Ariane und Paul mit Maite.